LEP82 Multi Hochdruckfett mit Werkbescheinigung 2.1 gem. EN10204!

 

Spezial MULTI-Hochdruckfett mit PTFE. Höchste Walkbeständigkeit, wasser- und oxidationsbeständig, hervorragende Hafteigenschaften und ausgezeichneter Schutz vor Rostbildung.

Dieses Fett besitzt extrem hohe Notlaufeigenschaften.

Kennzeichnung nach DIN 51 502: KPF 2N-30

 

Anwendungsbereich
Hochbelastete Wälzlager, Gleitlager und Kegelrollenlager. Sehr gut geeignet für Spindelantriebe, Zahnkränze und Lenkgestänge im Baumaschinensektor. Hervorragend geeignet für Schwerlastgleitbahnen.
Hinweis: LEP82 ist kein NULON-Produkt. LEP82 Multi Hochdruckfett wird exclusiv in Deutschland hergstellt und abgefüllt. Für jede Produktionscharge liegt eine Werkbescheinigung 2.1 gemäß EN 10204 vor!
Die Herstellerangaben sowie die geltenden Umwelt-, Sicherheits- & Arbeitsschutzbestimmungen sind grundsätzlich zu beachten!

Rechtliche Hinweise...siehe auch weiterführende links am Ende einer jeden Seite.

Legal Notice...see also links end of each page. For translation to english language don´t hesitate to ask!

Der Firmenname sowie die Domain www.nichtnurXT.de  sowie die Domain www.yamaha-classic-racing.com samt deren Unterseiten und aller Inhalte in Schrift, Graphik, Bild & Ton sind in allen möglichen Schreibweisen und Darstellungsformen mein Eigentum, soweit nicht ausdrücklich anderweitig benannt.

Jegliche Verwendung durch Dritte ist untersagt und wird  in jedem Falle rechtlich unterbunden! Widerrechtliche Nutzung kann erhebliche rechtliche sowie finanzielle Folgen nach sich ziehen!

Alle hier genannten und/oder gezeigten Markennamen, Modellbezeichnungen & Logos sind Eigentum des jeweiligen Herstellers und dienen  lediglich zur genauen Produktbeschreibung der hier angebotenen Waren . Dieses gilt grundsätzlich sowohl für Neu- als auch Gebrauchtteile sowie für alle weiteren Waren.

Alle Angaben zu den Produkten, deren Eigenschaften, Verwendung , Montage, Sicherheitshinweise & Dosierung sowie möglichen Gefahren hinsichtlich Umgang, Verwendung, Lagerung und Entsorgung sind den Angaben der Hersteller entnommen. Jedwede Haftung seitens www.nichtnurxt.de/Jens Ofer ist gänzlich ausgeschlossen. Bei Verwendung chemischer  oder sonstiger Betriebsmittel sind grundsätzlich die gültigen Sicherheitsvorschriften und Arbeitsschutzmaßnahmen, für Ersatzteile grundsätzlich deren Montagevorschriften des jeweiligen Herstellers sowie des Fahrzeugherstellers zu beachten. Weiterhin zu beachten sind die Umweltschutzbestimmungen, im Besonderen die Entsorgung betreffend. Die jeweiligen  Gebrauchshinweisen der Hersteller sind zu beachten. Reparaturen & Wartungs- & Montagearbeiten aller Art sollten i.d.R. von dafür qualifiziertem Personal ausgeführt werden!